Imagination




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Imagination (lat. imago = Bild, Raum-, Trugbild, Gleichnis, bildliche Vorstellung; imaginatio = Einbildung, Phantasie, Vorstellung)). Die menschliche Fähigkeit, sich etwas vorzustellen, was real nicht existent ist. Ein Gegenstand, über den schon Aristoteles in “De anima” geschrieben hat. In diesen Bereich der inneren, mit Affekten und Emotionen beladenen Vorstellungsbilder, die individuell und kollektiv sein können, gehören Begriffe wie Traum, Wachtraum, Phantasie, Mythen, Symbole aber auch Glaube und Aberglaube. Über die Imagination des Mittelalters geben zeitgenössische bildliche Darstellungen und Literatur (Legenden, Romane) Auskunft.

Die Menschen des Mittelalter nahmen Berichte über Monstren, Wundervölker, Zauberei, Luftfahrten, das Wilde Heer, Riesen und Zwerge, Untote, Gespenster und viele andere Phantasiegebilde als Tatsachen hin. Kirchenmänner wie Burkhard v. Worms (11. Jh.) verurteilten dies Ausdruck von Resten heidnischen Glaubens und Gaukeleien des Satans, obwohl sie selbst den Glauben an Wunder, Visionen, Dämonenspuk und Hexenunwesen propagierten. So war der christl. Glaube innig verwoben mit dem volkstümlichen Aberglauben der Zeit.

(s. Aberglaube, Alp, Bildzauber, Dämonen, Dingbedeutsamkeit, Einbildung, Erscheinung, Geister, Hexe, Hexenmeister, Magie, Rauhnächte, Traum, Ungeheuer, Vision, Volksglauben, Wassergeister, Werwolf, Wunder, Wundervölker, Zauberei, Zwischenwesen)




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen