Hel




Hel ist die Herrscherin der nordischen Unterwelt Niflheim, sie ging ebenso wie auch die Jormundgand (Midgardschlange) und der Fenris aus der Verbindung des Wesens Loki und der Riesin Angerbode hervor. Hel wird als Riesin von grässlicher Gestalt beschrieben, deren eine Körperhälfte schwarz ist und es wird behauptet, daß sie sich von Menschen ernährt. Da Hel ein furchterregendes Geschöpf war und eine Bedrohung für die Asen darstellte, wurde sie von diesen in die Unterwelt geschleudert, wo sie seitdem herrscht.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen