Trolle

Cinque Terre Forest
Lexikon des Mittealters Zwischen Zinnen und Alltag - Das Leben auf mittelalterlichen Burgen
Erkunde das Mittelalter: Über 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträge bieten dir einen tiefen Einblick in diese Ära. Vom Ablass bis zur Zunftordnung - dieses eBook ist dein Guide durch die Geschichte, Gesellschaft und Kultur Europas von 500 bis 1500 n. Chr. Entdecke in „Zwischen Zinnen und Alltag - Das Leben auf mittelalterlichen Burgen“ auf 111 Seiten die mittelalterliche Burgenwelt: Architektur, Alltag und ihre Rolle im Mittelalter kompakt erklärt.

Trolle sind riesenhafte, den Menschen in der Regel feindlich gesinnte Kreaturen, die in unterirdischen Höhlen hausen. Ihre Haut hat die Beschaffenheit von Leder und ihre Bewegungen sind plump und schwerfällig. Sie verfügen zudem über geringe magische Fähigkeiten, ihre Sprache ist sehr rauh und auf einfache Worte beschränkt. Da Trolle mit Vorliebe Menschenfleisch essen, entführen sie gerne Reisende, die sich nach Einbruch der Dunkelheit in die Nähe ihrer Behausungen wagen. Tagsüber ist gegen eine Wanderung in den Bergen jedoch nichts einzuwenden. Denn Trolle setzen sich niemals freiwillig dem Sonnenlicht aus, da sie die besondere Eigenart haben, bei Kontakt mit dem Sonnenlicht zu versteinern. Sollte man tatsächlich einmal in die Gewalt eines Trolls geraten, muß man diesen lediglich hinhalten, bis die Sonne aufgeht. Dann lockt man ihn aus seiner Höhle, sobald er zu Stein erstarrt ist, steht einer erfolgreichen Flucht nichts mehr im Wege.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Klosterleben im Mittelalter
Klosterleben im Mittelalter
Gleba, Gudrun (Autor)
7,87 EUR
Bestseller Nr. 3
Deutsche Mythologie: Neu hrsg. v. Thomas Jung
Deutsche Mythologie: Neu hrsg. v. Thomas Jung
Herrmann, Paul (Autor)
2,52 EUR
Bestseller Nr. 4
Nach oben scrollen