Frostriesen




Das nordische Riesengeschlecht der Frostriesen entstammt dem Urriesen Ymir, der seinerseits aus dem urzeitlichen Eis entstand. Die Gestalt der Frostriesen gleicht einer zum Leben erweckten Eisskulptur und ihr Anblick läßt den Menschen erschauern, da ihnen eine archaische Kälte entströmt. In einem Kampf mit den Asen wurden fast alle Frostriesen vernichtet. Nur ein Riesenpaar konnte sich retten, indem es über das Blutmeer floh. Die Nachkommen dieses Paares bildeten eine neue Generation von Riesen, die sich in der Welt ansiedelte.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen