Bernsteinstraße




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Bernsteinstraße. Einer der ältesten, von den Römern teilweise befestigten europäischen Fernhandelswege, benannt nach dem ursprünglich wichtigsten Exportgut der Ostseeanrainer. Sie führte von der baltischen Ostseeküste über Polen (Danzig, Posen), Schlesien (Breslau), Mähren (Brünn), Österreich (Wien) und Ungarn (Buda) nach Triest (Tergeste) an der Adria. Diese Handelsroute wurde noch im Mittelalter benutzt. In Breslau kreuzte sie die “Hohe Straße”, die Westeuropa mit dem Schwarzmeerraum verband. Ein anderer Handelsweg führte von der Ostsee über Russland zum Schwarzen Meer und weiter ans Mittelmeer. Von Bulgar an der Wolga, einem bedeutenden Umschlagplatz, brachten Händler Bernstein auf der Seidenstraße nach Indien und China. Über das Mittelmeer brachten Handelsschiffe die begehrten “Steine” in die arabische Welt und nach Schwarzafrika. In Kairo gab es Ende des 13. Jh. einen eigenen Markt für Bernsteinhandel, den Funduq al Anbar. Hier wurde Bernstein als Schmuck, als Talisman, in Form von Kugeln an Gebetsschnüren und pulverisiert als Heilmittel gekauft.

(s. Bernstein)




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen