Bruno von Magdeburg




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Bruno von Magdeburg (2. Hälfte 11. Jh.). Angehöriger des Magdeburger Domkapitels unter Erzbischof Werner, einem Befürworter des sächsischen Aufstandes gegen König Heinrich IV. Bekannt als Geschichtsschreiber wurde er durch seinen “De bello Saxonico liber” (1082), in welchem er in 131 Kapiteln zu zeitgenössischen Ereignissen Stellung bezieht. Er äußert sich u.a. in unsachlicher Weise negativ zur Person Heinrichs IV., beschreibt die Vorgeschichte des sächsischen Aufstandes gegen die Salier, wobei er die sächsische Position unterstützt. In Heinrichs Streit mit Papst Grgor VII. um den Vorrang der weltl. oder kirchl. Zentralgewalt bezieht er Stellung für die päpstl. Partei. Der Wert des Werks beruht nicht zuletzt auf dem beigefügten Briefwechsel zwischen Gregor VII. und der sächs. Partei (“Sachsenbriefe”, 1078/79), die eine wertvolle Quelle für die Auseinandersetzung zwischen Regnum und Sacerdotium darstellen.

(s. Gregor VII. (Papst), Heinrich IV.(dt. König, Röm. Kaiser), Investiturstreit)




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen