Lippe (Herren zur)




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Lippe (Herren zur). Die Familie derer zur Lippe geht auf einen Lehnsmann Ottos I. (912 – 73) zurück, der im Tal der Lippe, einem rechten Nebenfluss des Rheins in Westfalen, begütert war. Heinrich V. (1086 – 1125) verlieh 1100 dem Haus Lippe die Grafenwürde, um die sächsische Herzogsmacht zu schwächen. Lothar III. (1075 – 1137) zog die Ernennung zurück, was den Einfluss der Lippeschen jedoch nicht schmälerte. Sie galten ab 1180 als reichsunmittelbar und erhielten 1270 den Status von Reichsfürsten. Zwei der fähigsten Herren der Familie, Bernhard II. und sein Enkel Bernhard III., betätigten sich als Städtegründer; auf sie gehen Lemgo, Horn, Detmold und Blomberg zurück, die nach Lippstädter Stadtrecht verfasst und damit der Soester Stadtrechtsfamilie zugeordnet waren.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen