Soranus von Ephesus




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Soranus von Ephesus. Griechischer Arzt, der in Ephesos und Alexandria studierte und unter den Kaisern Trajan (98 – 117) und Hadrian (117 – 138) in Rom praktizierte. Er entwickelte die hippokratischen Lehren über Gynäkologie und Geburtshilfe energisch weiter und wurde durch seine Schriften zum Vater der Frauenheilkunde des islamischen, später auch des christlichen Mittelalters. Sein Lehrbuch “Frauenkrankheiten” behandelt die erforderlichen Eigenschaften und Fähigkeiten der Hebammen, Anatomie und Physiologie der weiblichen Geschlechtsorgane, Menstruation und Empfängnis, Geburtsstörungen und -hilfe, gynäkologisches Instrumentarium und die Benutzung des Geburtsstuhles. Wenngleich das Werk zahlreiche Irrtümer und sinnlose Vorschriften enthält, so stellte es doch gegenüber seinen Vorläufern einen wesentlichen Fortschritt dar, nicht zuletzt, weil es nicht nur auf das Leben und Leiden der Mutter – wie bis dahin – sondern auch auf das des Kindes Rücksicht nahm.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen