Zisterne




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Zisterne (mhd. zisterne, zistern; lat. cisterna, v. cis terram = unterirdisch). Gemauerter oder aus gewachsenem Fels ausgehauener Sammelbehälter für Regenwasser. Diente vor allem in Burgen und Klöstern als Lösch- und Trinkwasserreservoir. – Auch auf den Warften der Nordseemarschen sammelte man Trinkwasser in Zisternen, da das brackige Grundwasser nur zur Viehtränke taugte. Die flaschenförmigen Wasserbehälter (“Söde”, v. mndd. sod = Brunnen) waren anfangs mit Erdsoden, später mit Backsteinen ausgekleidet; die flaschenhalsähnliche Öffnung war mit einem hölzernen Deckel verschließbar, um das Eindringen von Seewasser zu verhindern. Die Wasserentnahme geschah mit Eimern, die an langen Stangen oder an einer Wippe (Brunnenbaum) hingen. – Neben den einfachen Sammelbehältern kamen seit dem 12. Jh. aufwendige Filterzisternen auf, bei welchen das Wasser vor dem Eintritt in eine Entnahmekammer Stein-, Sand- und Tonfilter durchlaufen musste.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen