Benedikt von Nursia

Cinque Terre Forest
Lexikon des Mittealters Leben im Schatten der Zinnen: Burgen des Mittelalters und ihr Alltag
Erkunde das Mittelalter: Über 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträge bieten dir einen tiefen Einblick in diese Ära. Vom Ablass bis zur Zunftordnung - dieses eBook ist dein Guide durch die Geschichte, Gesellschaft und Kultur Europas von 500 bis 1500 n. Chr. Entdecke in „Leben im Schatten der Zinnen“ auf 122 Seiten die mittelalterliche Burgenwelt: Architektur, Alltag und ihre Rolle im Mittelalter kompakt erklärt.

* Nursia(Nurcia) um 480, † Montecasino 21.03.547

Italienischer Ordensgründer, der Sohn eines Gutsbesitzers wurde zum Studium nach Rom geschickt und erlebte dort entsetzt das sittenlose Leben. Er zog sich in die Einsamkeit zurück, wurde Vorsteher einer Eremitengemeinde, sammelte weitere Mönche um sich und zog mit ihnen 529 nach Montecasino südlich von Rom, wo er die “Regula”, seine Prinzipien für gottgefälliges Leben, niederschrieb. Sein Vorbild und die Strahlkraft seiner Persönlichkeit zogen viele Schüler an, die dann ihrerseits klösterliche Gemeinschaften bildeten. Benedikt wurde damit nicht nur zum Begründer des nach ihm benannten Benediktinerordens, sondern ebenso zum Ahnherrn des gesamten abendländischen Mönchtums. Er starb am 21. März 547 in seinem Kloster und wird in der katholischen Kirche als Heiliger verehrt (11.7). 1964 erklärter ihn der Papst zum Schutzpatron Europas.

Bestseller Nr. 1
Frauen des Mittelalters: 12 große Persönlichkeiten
Frauen des Mittelalters: 12 große Persönlichkeiten
Artikelname: Frauen des Mittelalters: 12 große Persönlichkeiten; Produkttyp: ABIS BOOK; Farbe: Silver
22,99 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 4
Große Personen der Geschichte - Antike und Mittelalter, 3 CDs
Große Personen der Geschichte - Antike und Mittelalter, 3 CDs
Audio-CD – Hörbuch; 01.04.2007 (Veröffentlichungsdatum) - audio media verlag GmbH (Herausgeber)
5,93 EUR
Nach oben scrollen