Greif




Greife sind Mischwesen aus Löwen und Adlern. Sie haben den Leib eines Löwen und den Oberkörper eines Adlers, samt Schwingen und Federn. Der Greif versinnbildlicht Stärke und Wachsamkeit, daher wurde seine Gestalt oft als Wappenelement verwendet. Laut Überlieferung ernährt sich ein Greif mit Vorliebe von Pferdefleisch und empfindet eine instinktive Abneigung gegen gierige Menschen. Daher muß sich jeder hüten, dessen Sucht nach Reichtum sein Leben bestimmt, denn auch er könnte bald das Rauschen der Greifenschwingen in der Luft vernehmen.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen