Augustinusregel




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Augustinusregel heißt die älteste und eine der einflussreichsten Mönchsregeln des MA., die im Frühmittelalter aus zwei dem hl. Augustinus (354 – 430) zugeschriebenen Regelwerken (“de ordine monasterii” und “informatio regularis”) zusammengestellt worden war. Die erste Regel soll Augustin um 388/389 geschrieben haben, als er noch Laie in Thagaste war, die zweite nach seiner Priesterweihe in Hippo um 395. Eine Regel für Nonnenklöster (“regula ad virgines”) wurde später aus dem zweiten Text abgeleitet und Augustin zugeschrieben. Die wesentlichen Punkte betrafen die Verpflichtung zu gemeinschaftlichem Leben im Koinobion, zu Armut, Keuschheit, Bruderliebe, Gehorsam, Gebet, Schriftlesung und Arbeit. Seit dem 6. Jh. lebten viele Eremitengemeinschaften des Franklenreiches nach der A.-R. Im 9. Jh. erlangte das Regelwerk auch für Bischofs- und Klerikerstifte Gesetzeskraft (Aachener Synode von 816). Die A.-R. wurde im Mittelalter von einer Anzahl bestehender Orden übernommen und auch jüngeren Neugründungen auferlegt. Nach ihr lebten die Alexianer, die Augustiner-Chorherren und Augustiner-Eremiten, die ®Augustinerinnen, die Dominikaner, die Prämonstratenser, die meisten Ritterorden und die regulierten ®Kanoniker.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen