Benedictus Crispus




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Benedictus Crispus (Benedetto Crespo, Benedictus Mediolanensis; 7./8. Jh. u. Z. ). Geboren in Amiternum (heute Aquila), wurde 681 Erzbischof von Mailand, als welcher er 725 (735?) starb. Von ihm stammt die einzige medizinische Fachschrift dieser Zeit, ein lat. Lehrgedicht in 241 Hexametern unter dem Titel “Commentarium medicinale” (auch “Carmen medicinale” oder “Medicinae libellus”), in dem er die Indikationen für Heilpflanzen gegen 26 Krankheiten auflistet. Bei der Anordnung bedient er sich des Schemas “a capite ad calcem” (eingeführt mit der Sentenz “quot sunt membra hominis tot sunt in corpore pestes”/”wieviel Körperteile, soviel Leiden”). Für jedes Leiden nennt er Symptome und Therapien, als Quellen benutzte er Werke der beiden Plinius und des Dioskurides. Keinen Bezug nimmt er auf theoretische Spekulationen und auf magische Praktiken.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen