Elephantiasis




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Elephantiasis (zu lat. elephantus). Durch chronische Lymphstauung hervorgerufene monströse Vergrößerung eines Körperteils, je nach Ursache vor allem der unteren Gliedmaßen bzw. der Geschlechtsorgane, der Schenkelbeuge und der Brüste. Im europ. Mittelalter wurde die Bezeichnung – antiken Ärzten folgend – auf Lepra angewandt, um auf die Ähnlichkeit zwischen einer leprös veränderten, knollig verdickten Haut mit der Haut eines Elefanten hinzuweisen. Arabische Ärzte dagegen verstanden unter E. eine durch Fadenwürmer hervorgerufenen Tropenkrankheit, die Filariose oder E. tropica. Mittelalterliche Autoren übersetzten in Unkenntnis der Wurmerkrankung E. mit Lepra, was zu häufigen, nicht selten folgenreichen Verwirrungen führte. Der Versuch, einer Verwechslungsgefahr zu entgehen, indem man Lepra als E. graecorum und die Filaria-Infektion als E. arabicorum bezeichnete, hatte keinen großen Erfolg. In mittelalterliche Kräuterbüchern kam es weiterhin zu falschen Zuschreibungen.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen