Liturgie




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Liturgie (kirchenlat. liturgia = offizielle Ordnung des Gottesdienstes; v. grch. leitourgia = öffentl. Dienst). Seit dem Frühmittelalter war der Bestand der kultischen gottesdienstlichen Bräuche, besonders der Messe festgelegt. Zelebranten der liturgischen Feiern waren Bischöfe oder Priester, Teilhaber waren die Gesamtheit der kath. Christen, geschlossene Mönchs- oder Nonnenkonvente oder ein auserwählter Personenkreis (etwa bei Königskrönung oder Ritterschlag), Ort der Feier war ein geweihter Kirchenraum. Neben der röm. Liturgie waren von der kath. Kirche noch die mozarabische (altspanische, westgotische) und die ambrosianische Liturgie Oberitaliens anerkannt. Die der mozarabischen verwandte gallikanische Liturgie wurde 754 zugunsten der röm. Liturgie aufgegeben.

Sah man im Mittelalter in den Kirchen – besonders in den Großkirchen der Romanik und der Gotik – Abbilder des himmlischen Jerusalem, so galt die darin gefeierte Liturgie als irdische Entsprechung des Kults, der im Himmel Gott von den Erzengeln, Engeln und der Schar der Heiligen und Seligen dargebracht wurde. Die die Liturgie begleitende Musik sollte Gottes Verherrlichung ebenso dienen wie die Himmelsmusik (musica divina, m. coelestis, m. angelica, m. vera).

(s. Messe als liturgische Inszenierung)




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen