Tuotilo

Ebook Lexikon des Mittealters mit 3.900 Seiten und 6.400 Stichworten für Amazon Kindle und als eBook PDF.

Tuotilo (um 850 – um 912). Alemannischer Herkunft, wurde zusammen mit seinen Freunden Ratpert und Notker Balbulus in St. Gallen universell ausgebildet. Nacheinander verwaltete er die Wirtschaft, die Kirche und das Gästehaus des Klosters. Er betätigte sich als Maler und Baumeister, Elfenbeinschnitzer, Dichter, Komponist und Lehrer für Saitenspiel und Rohrpfeifen. Besonders machte er sich um die neue musikal. Kunstform des Tropus verdient, wobei sein Weihnachtstropus “Hodie cantandus est” besondere Wirkung erlangte.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Volkert, Wilhelm (Autor)
3,78 EUR
Bestseller Nr. 5
Nach oben scrollen