Wikingerzüge

Cinque Terre Forest
Lexikon des Mittealters Leben im Schatten der Zinnen: Burgen des Mittelalters und ihr Alltag
Erkunde das Mittelalter: Über 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträge bieten dir einen tiefen Einblick in diese Ära. Vom Ablass bis zur Zunftordnung - dieses eBook ist dein Guide durch die Geschichte, Gesellschaft und Kultur Europas von 500 bis 1500 n. Chr. Entdecke in „Leben im Schatten der Zinnen“ auf 122 Seiten die mittelalterliche Burgenwelt: Architektur, Alltag und ihre Rolle im Mittelalter kompakt erklärt.

Wikingerzüge und -überfälle. Während der Wikingerzeit, die von ca. 800 bis 1100 reichte, traten Skandinavier (Wikinger, Normannen, Waräger) sowohl als Entdecker, Siedler und Händler als auch als mord- und beutegierige Räuber auf. Gründe für die Unruhe und Expansionssucht werden in Übervölkerung, Verarmung und permanenten blutigen Fehden gesucht; den Erfolg ihrer Unternehmungen garantierten hervorragende Schiffe sowie exzellente nautische Kenntnisse, Wagemut, Risikofreudigkeit und Skrupellosigkeit der Besatzungen. Ihre Beutezüge verschreckten und verunsicherten das christliche Europa, vernichteten bedeutende kulturelle Werte, richteten große wirtschaftliche Schäden an und trugen wesentlich zum Niedergang des Karolingerreiches bei. Von den unzähligen Raub-, Mord- und Plünderungszügen der Wikinger, die kaum jemals auf organisierten Widerstand stießen, sind im Folgenden die verheerendsten genannt:

793 Lindisfarne (Kloster auf einer engl. Nordseeinsel, “Holy Island”).

794 Dublin (später richteten die Wikinger in der Dublin Bay eine befestigte Siedlung ein)

820 Flandern, Seinemündung

834 Dorestad (Kaufmannssiedlung am Niederrhein; häufiges Plünderungsziel)

Beginn der alljährlichen Überfälle in Westeuropa

835 Beginn der alljährlichen Überfälle in England

842 Quentowik (Handelsort an der frz. Küste des Ärmelkanals)

843 Sevilla

845 Paris, Hamburg

857 Paris

860 Angriff auf Konstantinopel, Einnahme von Pisa

861 Paris

862 Köln

863 Xanten, Dorestad

866 York (Hauptstadt des angels. Königreiches Northumbia)

881 Aachen, Köln, Bonn, Mainz, Worms, Metz

882 Trier, Kloster Prüm

886 Paris

911 Gründung der Normandie

914 Eroberung der Bretagne

980 Wiederholte Überfälle auf England

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 4
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Volkert, Wilhelm (Autor)
4,42 EUR
Bestseller Nr. 5
Nach oben scrollen