Zeugdruck

Ebook Lexikon des Mittealters mit 3.900 Seiten und 6.400 Stichworten für Amazon Kindle und als eBook PDF.

Zeugdruck (Stoffdruck, Textildruck). Wahrscheinlich schon im 12. Jh. war die Technik aufgekommen, mit Holzmodeln bunte Muster auf Stoff aufzudrucken, und damit eine kostengünstige Alternative zu eingewebten Mustern anzubieten. Für Zeugdruck wurde fast ausschließlich Leinen verwendet. Hauptverbreitungsgebiet der Leinendruckerei war das Rheinland mit Köln als Zentrum. Der Zeugdruck wird als Vorläufer des Holzschnitts angesehen.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Adel bis Zunft, Ein Lexikon des Mittelalters
Volkert, Wilhelm (Autor)
3,78 EUR
Bestseller Nr. 5
Nach oben scrollen