Zins




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Zins (mhd., = Abgabe, Tribut, Zins; lat. census, f[o]enus) war im Ma. ein Oberbegriff für Abgaben, die einer Herrschaft in Geld oder Naturalien erbracht werden mussten (s. Grundzins, Leibzins). Zinszahlung konnte auch von Pflichten entbinden, so etwa vom Militärdienst. Nutzungszins wurde erhoben für herrschaftliche Wälder (Schweinemast, Holzfällen) oder Einrichtungen wie Mühlen und Backhäuser.

Auch die Gegenleistung für ein gegebenes Darlehen wurde “Zins” genannt. Diese Art der Zinsnahme war jedoch nur Juden gestattet und wurde ursprünglich mit ®”Wucher” bezeichnet. Christen sollten Geld ohne Vorteilsnahme verleihen: “iustum foenus est, qui amplius non requirit, nisi quantum praestitit”. Das kanonische Zinsverbot gründet auf Lukas 6,35 (“Tut Gutes und gebt ein Darlehen, ohne etwas davon zu erhoffen”).

(s. Lantval, Wachszinsige Zensuale)




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen