Zuschauerplätze




Jetzt neu verfügbar, das umfassende Lexikon über das Mittelater, mit mehr als 3.900 Seiten und über 6.400 Einträgen. Download als eBook ist hier verfügbar.

Das Nachschlagewerk gibt einen umfangreichen Überblick über die Zeit des Mittelalters, erfahre hier mehr darüber!

Zuschauerplätze (Theat.). Bei den spätmittelalterliche Marktplatzspielen war die Bühne von allen Seiten einsehbar, wurde der Spielort von allen Seiten umdrängt. Die wenigen Sitzgelegenheiten waren für hochgestellte Persönlichkeiten reserviert und befanden sich auf hölzernen, tuchbehangenen Tribünen. Die Fenster der umliegenden Häuser waren begehrte Plätze, und wurden von vermögenden auswärtigen Zuschauern im Voraus reserviert. Der praecursor forderte zwar das Publikum zu Beginn des Spiels, wenn nötig auch im Spielverlauf zur Ruhe auf, doch konnten in der allgemeinen Unruhe, die nur gelegentlich duch betroffenes Schweigen unterbrochen wurde, zumeist nur die nächst der Bühne Stehenden den Dialogen akustisch folgen. Während sich das Volk um die Bühne zusammendrängte, und Taschendieben und Beutelschneidern ein ideales Arbeitsfeld geboten war, mussten in den menschenleeren Straßen Wächter patroullieren, um Einbrüche zu verhindern und Schadenfeuer rechtzeitig zu entdecken.

Beim Kirchenraumspiel füllte die Gläubigenschar als Publikum das Kirchenschiff, folgte bei Prozessionsspielen den Spielorten durch das Kircheninnere, später durch die ganze Stadt. Auch hierbei hatten die Reichen und die Mächtigen bevorzugte Plätze inne.




Das Lexikon,  als digitales eBook, über das Mittelalter mit 3.979 Seiten und mehr als 6.400 Einträgen, gibt einen umfassenden Überblick über die Zeit des Mittelalters. Vom Ablass, über Blutpfennig und Kernburg, bis zu Zunftordnung und Zwölf Alte Meister. Ein eBook als Nachschlagewerk, das die Aspekte der europäischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur von 500 bis 1500 n. Chr.  abdeckt.

Das eBook jetzt für nur 6,99 EUR, inkl. MWST kaufen, sicher über unseren Partner digistore24 herunterladen

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen